KIRSCHBLÜTE

Endlich ist sie da, die Kirschblüte … wenn die nächsten Tage auch die letzten Knospen der Kirschbäume aufgehen, dann bricht das Schlaraffenland für die Bienen an. Bei steigendem Futterangebot steigt die Legeleistung der Königin, was wir dann im Mai an einem vollen Bienenstock bemerken werden. Dann wächst die Sorge um das Schwärmen der Völker, aber jetzt schwärmen wir erst mal über das tolle Wetter.

In Volk 3 hatten ich ja eine Brutwabe aus Volk 1 einsetzen müssen. Nach 8 Tagen ist nun eine Weiselzelle zu sehen. Mal sehen, ob das was wird. Eigentlich hatte ich mir mehrere Weiselzellen erhofft, aber eine reicht ja auch schon 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.